Ätherisches Öl Celery Seed (Selleriesamen)

Pin it

Celery Seed (Selleriesamen) ist sehr kräftig in Geruch und Geschmack. Für die Küche bei allen herzhaften Speisen, wie Suppen und Eintöpfen eine wunderbare geschmackliche Abrundung, gerade für Menschen, die nicht gern die Selleriestücke im Essen mögen, muss so auf den würzigen Geschmack nicht verzichtet werden. (Wie immer gilt bei den Kräuter- und Gewürzölen: sehr vorsichtig dosieren, im Zweifelsfalle mit Zahnstocherspitzen rantasten).

Das ätherische Öl, mit positivem Einfluss auf die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers, das Herzkreislaufsystem, den Stoffwechsel und das Verdauungssystem ist eine echte Bereicherung, die sich gut in eine gesunde Alltagsroutine integrieren lässt. Innerlich in einer Kapsel angewendet, oder für Sellerieliebhaber pur (oder mit einem Zitrusöl) im Wasser können wir von dieser Wirkung profitieren.

Celery Seed unterstützt uns im emotionalen System dabei, das loszulassen, was uns nicht gut tut und lässt uns neue Lösungen erkennen. Somit ist er einsetzbar in Momenten, da wir uns von Verantwortungsgefühlen überfordert fühlen und nicht klar einordnen können, ob eine Bedürfniserfüllung tatsächlich unserem inneren Bedürfnis oder aber der Prägung/Sozialisation/alten Mustern entspringt. Sowohl aromatisch, topisch als auch innerlich können diese Prozesse begleitet werden.

Ihm wird die Öffnung und Weitung des Herzchakras zugeschrieben, was Zärtlichkeit, Herzenstärke und Offenheit fördert.

Erfahrungsbericht Celery Seed – Selleriesamen

Seit ungefähr 1,5 Jahren nehme ich auf nüchternen Magen Selleriesaft. Ich habe dadurch meine Verdauung wieder normalisieren können und hatte auch den Eindruck, dass es positive Auswirkungen auf das Hautbild hat. Dazu habe ich in der Vergangenheit immer einen Bund Sellerie in Bio Qualität entsaftet – eine ziemlich matschige und zeitraubende Angelegenheit. Doch allein das Ergebnis zählt.

Als ich Celery Seed mit dem Convention-Kit erhalten habe, war es für mich sofort klar, das probiere ich aus und was soll ich sagen: Ich bin schwer begeistert!

Geschmacklich wie das Original bei gerade mal einem Tropfen. Aber das Beste daran, ich habe es immer parat, bin unabhängig von den Öffnungszeiten des Bioladens, bin nicht mehr dem Risiko ausgesetzt, genügend Bünde Sellerie fürs Wochenende auf Vorrat unter Zeitdruck noch besorgen zu müssen. Das genialste aber ist die einfache Anwendung, einen Tropfen in mein morgendliches Glas Wasser… kein Gematsche, kein Abfall mehr.

Das Wissen, das Selleriesamen (Öl der Öffnung des Herzchakras) die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers und das Herzkreislaufsystem stärkt, den Stoffwechsel und das gesamte Verdauungssystem unterstützt, macht es mir einfach meine morgendliche Routine ganz entspannt fortzuführen ;)

Er lässt sich wunderbar kombinieren mit den Gewürz-/ Zitrusölen, die den typischen Selleriegeschmack wunderbar abmildern. Mein persönlicher Favorit ist Celery Seed + Grapefruit.

Celery unterstützt uns dabei, im emotionalen System das loszulassen, was uns nicht gut tut und lässt uns neue Lösungen erkennen. Somit ist er einsetzbar in Momenten, da wir uns von Verantwortungsgefühlen überfordert fühlen und nicht klar einordnen können, ob eine Bedürfniserfüllung tatsächlich unserem inneren Bedürfnis oder aber der Prägung/Sozialisation entspringt.

Hole dir den
Ölverliebt Newsletter.

Erfahrungsberichte und Angebote

Öle

Du möchtest mehr über ätherische Öle erfahren? Besuche einen der Starter-Kurse in der Ölverliebt-Akademie oder Events Online und in verschiedenen Städten. Du kannst gleich starten und deine persönlichen Öle bestellen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top   }});   }});