Fünf Ideen für Lemon

Pin it

Hier sind nur ein paar der vielen, vielen Möglichkeiten, wie das ätherische Öl der Zitrone dein Leben besser und leichter machen kann! Was ist deine bevorzugte Art, Zitrone zu benutzen?

1. Klebrigen Schmutz entfernen

Reste von Aufklebern oder Klebeband können schnell entfernt werden mit
einem Wattebausch und ein paar Tropfen ätherisches Zitronenöl.

2. Spray für die tägliche Dusche

Du kannst deine Dusche ganz einfach mit einem täglichen Spray auffrischen. Kombiniere zwei Tassen destilliertes Wasser, zwei Esslöffel Naturseife, 10 Tropfen Zitrone und 15 Tropfen Teebaum in einer Sprühflasche.

3. Reinige die Luft

Wenn du ein paar Tropfen Zitrone in deinen Diffusor gibst, wird die Luft sauber und frisch riechen.

4. Leder Conditioner

Du kannst deinen eigenen Lederconditioner herstellen, indem du ¼ Becher
Fraktioniertes Kokosnussöl, ¼ Becher weißer Essig, und 10 Tropfen Lemon mischst. Poliere Schuhe, Jacken und Sofas, damit sie weich und geschmeidig bleiben.

5. Entfernen von Flecken vor der Wäsche

Ein paar Tropfen Zitrone auf die Kleidung zu reiben, kann helfen, Flecken zu entfernen, bevor du sie in die Wäsche tust. Es ist besonders wirksam bei Fettflecken. Sei vorsichtig mit dunkler Kleidung, da Zitrone einen natürlichen Aufhelleffekt hat.

 

Hole dir den
Ölverliebt Newsletter.

Erfahrungsberichte und Angebote

Öle

Du möchtest mehr über ätherische Öle erfahren? Besuche einen der Starter-Kurse in der Ölverliebt-Akademie oder Events Online und in verschiedenen Städten. Du kannst gleich starten und deine persönlichen Öle bestellen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top   }});   }});