Gesunde Ernährung – Snacks im Homeoffice

Pin it

Was gesunde Ernährung mit Homeoffice zu tun hat, fragst du dich? Ziemlich viel meiner Erfahrung nach 😊
Wenn es dir wie mir geht, hast du sicher auch nicht die Zeit dafür, mitten am Tag ewig in der Küche zu stehen, um dir extra etwas zu kochen. Oftmals vergesse ich auch einfach etwas zu essen, wenn ich vertieft in meine Arbeit oder gestresst bin. Irgendwann lässt dann die Konzentration nach und der große Hunger kommt. Dann muss es plötzlich ganz schnell gehen! Damit es gar nicht so weit kommt und wir uns auf einmal neben einer leeren Packung Kekse und Schokolade wiederfinden, weil unser Gehirn nach schnellen Kohlenhydraten ruft, hilft es, sich einfache, schnelle und gesunde Snacks vorzubereiten.

Ich liebe diesen aromatischen On Guard-Apfel. Die Vorbereitung dauert nur 2min und durch das Ziehen im Wasser bleibt der Apfel so lange frisch, bis mich der Appetit überkommt.

So einfach gehts:

  1. 🍎 in Spalten schneiden
  2. Eine Schüssel mit Wasser füllen & 1 💧 On Guard hinzugeben
  3. Apfelspalten ins Wasser legen und ziehen lassen

Um das ganze noch ein wenig sättigender zu gestalten, empfehle ich dazu eine Handvoll Nüsse oder Studentenfutter und auch dunkle Schokolade (ab 70 %) ist eine super Energiequelle, die in Kombination mit dem 🍎 einfach lecker schmeckt.

Was hilft dir im Homeoffice gut für dich und deine Ernährung zu sorgen?
Schreib mir gern auch deine liebsten Snacks 🤗

0/5 (0 Reviews)

Hole dir den monatlichen
Ölverliebt Newsletter.

Anwendung und Inspiration 

Öle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top