Turmeric (Kurkuma) – das Öl der Wiederherstellung

Pin it

Kurkuma ist eine Pflanze aus der Familie der Ingwergewächse und wird seit Jahrhunderten in China, Indien und Sri Lanka verwendet. Kurkuma hat einen warmen, würzigen Geschmack, der sich hervorragend eignet, um deinen herzhaften Lieblingsgerichten den ganz besonderen Geschmack zu geben. Kurkuma kann außerdem emotional aufbauend und stimmungsaufhellend wirken. Als zentraler Pflanzenstoff der traditionellen ayurvedischen Medizin verfügt Kurkumawurzel und ätherisches Kurkumaöl über eine lange Tradition, welche die moderne Anwendung von Kurkuma heute inspiriert.

Weitere Artikel zum Thema Turmeric (Kurkuma)

Öl der Wiederherstellung

  • für Stoffwechsel und Immunsystem
  • bei Verdauungsbeschwerden
  • bei Entzündungsprozessen
  • zum Kochen und für Ayurveda-Behandlungen

Anwendungsideen

  • Nimm eine Veggie Cap zur täglichen antioxidativen Unterstützung und verbesserten Immunantwort ein.
  • Gib einen Tropfen in deinen morgendlichen Smoothie zur Unterstützung des Stoffwechsels.
  • Füge ein oder zwei Tropfen zu einer Tasse Tee hinzu, um eine gesunde Nerven- und Zellfunktion zu unterstützen.

Hauptbestandteile

  • ar-Turmeron und Turmeron

Schau dir auch das leckere Kurkuma Latte Rezept an.

Hole dir den monatlichen
Ölverliebt Newsletter.

Anwendung und Inspiration 

Öle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner