Helichrysum

Ätherische Blumenöle

Sanft, zart und ausgleichend: Wenn ihr noch nie ätherische Blumenöle verwendet habt, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als heute, um damit zu beginnen! Von emotionalen Vorteilen über Hautpflege bis hin zu eurem Lieblingsbegleiter in der Küche – teilt uns in den Kommentaren mit, welches Öl ihr bevorzugt und wie ihr es verwendet.

Aktionen von doTERRA im August 2021

Das ätherische Öl Cedarwood (Zeder) ist für sein volles Aroma mit warmen, holzigen Noten genauso gut bekannt, wie für die vielfältigen Vorteile, die es der Haut bietet. Es wird als eines der Öle mit der stärksten erdenden Wirkung angesehen und schafft am Ende eines langen Tages ein beruhigendes Umfeld. In hochgelegenen Regionen kühler Klimazonen sind …

Aktionen von doTERRA im August 2021 Weiterlesen »

Helichrysum – mein Retter am Morgen

Kennst du diesen Moment, wenn du morgens vor dem Spiegel stehst, kaum etwas sehen kannst und dich fragst, was die zwei Schlauchboote unter deinem Auge zu suchen haben? 😵 Nun, so ging es mir die letzten Wochen… Früher habe ich mir in solchen Situationen zwei Löffel in den Kühlschrank gelegt und diese dann umständlich auf …

Helichrysum – mein Retter am Morgen Weiterlesen »

Welche ätherischen Öle darf ich innerlich nutzen und welche nicht

Viele der doTERRA Öle sind auch für die innerliche Einnahme zugelassen und entfalten hier ihre besondere Wirkung. Bei der innerlichen Einnahme ätherischer Öle ist immer auf die Dosierung der Einzelöle und auch auf die Gesamtmenge der täglich zugenommen ätherischen Öle zu achten, insbesondere auch in Relation zu Alter und Gewicht der Person, welche die Öle …

Welche ätherischen Öle darf ich innerlich nutzen und welche nicht Weiterlesen »

Scroll to Top